Grundschule Mühlenredder
Grundschule Mühlenredder

Grundschule Mühlenredder, Reinbek

Sanierungsmaßnahmen und Anbau

Der Haupteingang der Grundschule Mühlenredder wird an seine ursprüngliche Position verlegt. In diesem Zuge wird der Laubengang geschlossen und eine interne Verbindung vom Nord- zum Ostflügel wird hergestellt. Hier wird die Zentralgarderobe entstehen.

Die Holzkonstruktion ist mit einer vorgehängten hinterlüfteten Fassade aus durchgefärbter Glasfaserbeton (sogenannte Betonlatten) geplant. Es wird ein Farbton für die Lattung gewählt, der optisch einer Holzschalung ähnelt. Diese Fassadenart ist witterungsbeständig und langlebig. Durch unterschiedliche Brüstungshöhen und Fensterformate entsteht ein verspieltes Bild. Die geringeren Brüstungshöhen ermöglichen kleineren Kindern Ausblicke nach draußen.

Im Erdgeschoss finden Umbau und Sanierungsarbeiten in den Sanitärbereichen statt, so dass diese barrierefrei zugänglich werden.