Neubau Grundschule Lange Striepen
Neubau Grundschule Lange Striepen
Neubau Grundschule Lange Striepen
Neubau Grundschule Lange Striepen
Neubau Grundschule Lange Striepen
Neubau Grundschule Lange Striepen
Neubau Grundschule Lange Striepen
Neubau Grundschule Lange Striepen

Neubau Grundschule Lange Striepen

Erweiterungsbau mit zentraler Eingangshalle für einen Mehrzweckraum mit Mensa, Verwaltung und Klassenneubau

Das neue Schulgebäude schließt an dem im Westen stehenden Altbau an und teilt sich neben der zentralen Eingangs- und Pausenhalle in 3 Nutzungsbereiche auf.

Der gut abtrennbare Mehrzweckbereich mit Aula für die Ganztagesnutzung und einer Mensa mit angeschlossener Produktionsküche befindet sich im nördlichen Teil des Gebäudes. Die Unterrichtsräume mit Kompartment-Lösung für ein modernes pädagogisches Konzept sind im Südosten angesiedelt. Im südwestlichen Gebäudeteil hingegen ist die Verwaltung untergebracht.

Abwechslungsreiche Raumsituationen schaffen verschiedene Aufenthaltsqualitäten, verteilt im ganzen Gebäude. Somit findet Lernen nicht nur in Klassenzimmern und Differenzierungsbereichen statt. Vielfältige Sitz- und Liegegelegenheiten in Nischen, Podesten und Rauminseln laden zum Lesen, Spielen, Arbeiten und Chillen ein.

Das Schulgebäude wird zu einem anregenden Lernort, der den Bedürfnissen der Ganztagsschule nach Konzentration und Entspannung, Ruhe und Bewegung entgegen kommt.

Realisierungswettbewerb: 08/2013, 1. Rang
Baubeginn: 07/2015
Fertigstellung: 03/2017
Bauherr: GMH Gebäudemanagement Hamburg
Projektsteuerung: Frisches Management
BGF: 2.800 m²
Fotografie: Dorfmüller | Klier