Grundschule An der Haake
Grundschule An der Haake

Gute Architektur entsteht im Dialog

Der Grundstein für gelungene Architektur liegt im Austausch mit zukünftigen Nutzern oder Betreibern. Jedes Projekt verlangt nach einer individuellen Lösung. Unsere Rolle als Architekten sehen wir als kooperative Gestalter und Organisatoren. Unser Ziel sind Bauwerke, mit denen sich Menschen identifizieren. Wir setzen auf intelligente Architektur durch einfaches Bauen mit anspruchsvollen und klugen Details. Ökologisch, energieffizient und nachhaltig.

Grundschule An der Haake - Eingangshalle
Grundschule An der Haake - Eingangshalle

Kreativität und Erfahrung

Dohse Architekten verfügt über 25 Jahre Erfahrung, 20 kreative Köpfe und ebenso viele Auszeichnungen. Darunter der Fritz-Höger-Preis in Gold für Backstein-Architektur, zwei erste Ränge für Baufelder im Quartier „Neue Mitte Altona“ und der Hamburger Gründachpreis.

Unser Anspruch ist, Lebensräume zu gestalten. Wir bauen Wohnräume, Lernräume, Arbeitsräume – für private und öffentliche Bauherren, für Stiftungen und Baugemeinschaften. Viele unserer Projekte haben wir barrierefrei realisiert. Inklusion ist uns ein Anliegen.

 

Wohnprojekt Stadtdorf/AltoJa
Neue Mitte Altona Block Ib.03
Wohnprojekt Zugvögel
Neue Mitte Altona Block Ia.02
Zukunftswerkstatt Schule Nymphenweg
Zukunftswerkstatt Schule Nymphenweg

Von der Planung zur Umsetzung

Dohse Architekten steht für ausgefeilte Entwürfe ebenso wie für professionelle Bauüberwachung. Unsere Schwerpunkte: Wohnungsbau, Schulbau, Sporthallen, Sanierung, Bauen im Bestand, Denkmalpflege, Museumsbauten und Platzgestaltung.

Innensanierung Gymnasium Alstertal
Innensanierung Gymnasium Alstertal
Fassadensanierung Gymnasium Alstertal
Fassadensanierung Gymnasium Alstertal
Terrakotta Bestattungsforum - Ohlsdorf
Terrakotta Bestattungsforum - Ohlsdorf
Neues Bestattungsforum Ohlsdorf
Neues Bestattungsforum Ohlsdorf

Baudenkmal

Historische Bauwerke erzählen Geschichte. Gleichzeitig sollen sie Menschen hier und heute einen guten Ort zum Wohnen oder Arbeiten bieten. Gemeinsam mit den Bauherren entwickeln wir gestalterische Konzepte, die dem Denkmalschutz und moderner Funktionalität gleichermaßen gerecht werden.

 

Kapelle 1 - Ohlsdorf
Kapelle 1 - Ohlsdorf

Baugemeinschaften

Um passende Häuser für Baugemeinschaften zu entwickeln, begeben wir uns mit den künftigen Bewohnern von Anbeginn in einen kommunikativen Planungsprozess. Am Anfang steht oft eine „Zukunftswerkstatt“. Am Ende dann ein lebendiges Haus, mit dem sich alle gerne identifizieren.

Inklusionsprojekt Jenfelder Au
Inklusionsprojekt Jenfelder Au
Neubau Heimfelder Straße
Neubau Heimfelder Straße
Wohn- und Gemeindehaus St. Markus-Hoheluft
Wohn- und Gemeindehaus St. Markus-Hoheluft
W.I.P. - Wohnen im Park
W.I.P. - Wohnen im Park
Wettbewerb Baakenhafen 95
Wettbewerb Baakenhafen 95

Schulbau

Lernen, bewegen, ruhen, lesen, aktiv sein. Eine gute Schule muss vielfältigen Anforderungen Raum bieten. Im Austausch mit den Pädagogen entwickeln wir Schulgebäude, auf die sich Kinder und Jugendliche täglich neu freuen. Mit lern- und lebensgerechten Klassenräumen, Clustern oder Lernlandschaften.

Neubau Gymnasium Alstertal
Neubau Gymnasium Alstertal
Gymnasium Lerchenfeld
Gymnasium Lerchenfeld
Sporthalle Mühlenschule Holm-Seppensen
Sporthalle Mühlenschule Holm-Seppensen

Sporthallen

Morgens zwei Grundschulklassen, abends Alte Herren zum Tischtennis. Eine moderne Sporthalle bietet Platz für verschiedenste Nutzer und Sportarten. Wir entwickeln Hallen, die in Bewegung bringen. Spielentscheidend: anregende, freundliche und zugleich funktionale Raumkonzepte.

Sporthalle Gymnasium Süderelbe
Sporthalle Gymnasium Süderelbe